Games Engineering Bachelor Program

News

Infinity Jam
Herzliche Einladung zu unserem 48 stündigen Game Development Jam am 20. Oktober 2017 in an der Uni Würzburg.
Ringvorlesung "Digitale Innovationen"
Herzliche Einladung zur "Digitale Innovationen" im Wintersemester 2017/18. Zu den Sprechern gehören Prof. Brigit Lugrin und Prof. Sebastian von Mammen.
Herzlich willkomen im Studiengang Games Engineering Bachelor of Science
Begrüßungschreiben an alle neuen Studierenden im Wintersemester 2017/2018.
Prof. von Mammen gibt Interview im Main-Echo
Anlässlig des "Nationaltags der Videospiele" gibt Prof. von Mammen im Main-Echo ein Interview.
Informationen für Erstsemester WS 2017/2018
Hier finden Sie Vorabinformationen zum Studienstart.
Impressions of the EXPO 2017
The joint EXPO 2017 for MCS, HCI and Games Engineering was a great success!
Prof. Sebastian von Mammen im Interview im Twitch Channel von Pixel Maniacs
Interview zum Games Engineering Studiengang und vielen weiteren Games Themen.
Games Engineering ist thing ING Studiengang des Monats August 2017
think ING das Netzwerk der Ingenieurnachwuchs-Initiative des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall hat Games Engineering zum Studiengang des Monats August 2017 gekührt!
Markus Stark von Ubisoft Blue Byte zu Gast im GameLab
Markus Stark (Senior Producer bei Ubisoft Blue Byte) informiert aus Industrieperspektive zu Agile Development und Polishing.
Human-Computer & Games EXPO 2017
Herzliche Einladung zur Human-Computer & Games EXPO 2017! Beginn am 2. August 9 Uhr im Turing Hörsaal, Informatik Gebäude.
Games Enginnering: Interview mit Prof. Latoschik in "Life & Style"
Prof. Latoschik illustriert das Konzept des Würzburger Studiengangs Games Engineering in "Life & Style".
3. Indie Outpost am 4. Juli 2017 19 Uhr im Coworking Würzburg
Herzliche Einladung zum Indie Outpost in Würzburg, einer Austauschplattfrom für Spieleentwickler
Gastvortrag von Dr. Johannes Breuer (Universität Köln)
Dr. Johannes Breuer stellt den aktuellen Stand der Forschung zur sozialen Wirkung von Games.
Gastvortrag von Robin Kocaurek (KLONK UG, Werk 1, Games Bavaria)
Robin Kocaurek von KLONK UG, Werk 1 und Games Bavaria informiert Games Engineering Studierende aus erster Hand über die die Games Branche.
2. Indie Outpost am 2. Mai 2017 in Würzburg
Herzliche Einladung zum zweiten Indie Outpost in Würzburg, einer Austauschplattfrom für Spieleentwickler
Niklas Walenski (CryTek) und Michael Wacker (Gentle Troll) zu Gast bei Games Engineering Würzburg
Herzliche Einladung zu Vorträgen von Niklas Walenski und Michael Wacker am 20. Januar 2017.
Indieoutpost
Herzliche Einladung zum Indie Outpost in Würzburg, einer Austauschplattfrom für Spieleentwickler
Games Engineering Program in the Main-Post
Our new bachelor program Games Engineering has been target of an article of the Main-Post.
Games Engineering Program in BR Television
Our new bachelor program Games Engineering has been target of a recent TV production for the BR.
Vive Demo erfolgreich abgeschlossen!
Zahlen und Umfrageergebnisse zur Vive Demo für die Games Studierende am 27.10.2016
Informationen zum Studienstart
Wie am MINT-Tag besprochen hier weitere Informationen zum Studienstart
Herzlich willkomen im Studiengang Games Engineering Bachelor of Science
Begrüßungschreiben an alle neuen Studierenden im Wintersemester 2016/2017.
MINT-Vorkurs Informatik und Infotag
Herzliche Einladung an alle neu zugelassenen Studierenden zu den Programmiervorkursen beginnend am 22.09.2016 und zum MINT Info-Tag am 04.10.2016.
Neue Lab Hardware eingetroffen
Weitere HTC Vive Sets sind für die Labs eingetroffen. Sie werden für die Games-Ausbildung und Virtual Reality Forschung eingesetzt.
Einrichtung Studiengang Games Engineering
Es ist soweit. Die Universität hat alle formalen Hürden zur Einrichtung des neuen Studiengangs erfolgreich gemeistert. Zum Wintersemester 2016 geht es los.
Talk auf Quo Vadis Game Developers' Conference
Prof. Latoschik hält einen einen eingeladenen Vortrag "The Quest for the Holodeck - Past, present, and future of Virtual Reality" auf der Quo Vadis 2016, Deutschlands internationaler Games Developer's Konferenz
Ubisoft und Blue Byte als neue Partner
Ubisoft und Blue Byte unterstützen den neuen Studiengang Games Engineering und verabreden Partnerschaft.
Einvernehmen zur Einrichtung des Studiengangs Games Engineering erteilt.
Das Bayrische Staatsministerium erteilt das hochschulrechtliche Einvernehmen zur Einrichtung des Bachelor-Studiengang Games Engineering zum Wintersemester 2016 an der Universität Würzburg.
Auf zur Game Developers Conference 2016
Prof. Latoschik besucht die Game Developers Conference 2016 in San Francisco für Kooperationsgespräche.


Kollaborationspartner

Im Rahmen des Studiengangs Games Engineering der Universität Würzburg bestehen Kolloborationen mit folgenden Industriepartnern zur Abstimmung praktischer Ausbildungsanteile, zur Forschungskollaboration und für Praktika für Studierende:
Legal Information